Wildlife Series™-Elastomere

Downloads

American Orthodontics ist stolz darauf, dass die Herstellung der Gummibänder der Wildlife Series unter Verwendung eines sehr hochwertigen Latexschlauchmaterials mit perfekter Dicke erfolgt. Unsere urheberrechtlich geschützte Technik garantiert Präzisionsschnitte und konstante Abzugskräfte.

American Orthodontics bietet die am häufigsten verwendeten Größen als vorabgepackte Patientenpackungen mit Gummibändern der Wildlife Series an, die vom Aussterben bedrohte und gefährdete Tierarten von überall auf der Welt zeigen. Diese Patientenpackungen zielen auf Patienten jeden Alters ab, besonders jedoch auf ökologisch bewusste Patienten. Durch das treue Tragen ihrer Gummibänder haben die Patienten das Gefühl, ihren Teil zum Schutz dieser Tiere beizutragen. Dieser zusätzliche Anreiz kann die Patienten genau im richtigen Maße motivieren, ihre Gummibänder auch zu tragen. Ihr Umweltbewusstsein zu zeigen, ist eine tolle Werbemöglichkeit für Ihre Praxis.

Wahl des richtigen Gummibands

Wir bestimmen die Stärke der Gummibänder beim dreifachen Ausgangsdurchmesser. Der Aktivierungslevel sollte das Dreifache des Ausgangsdurchmessers betragen. Wenn beispielsweise ein Aktivierungslevel von 15 mm gemessen wird, muss ein 5 mm-Gummiband gewählt werden.

Warnung: Patienten mit einer bekannten Latexallergie dürfen keine Latex-Gummibänder verwenden. Bei nicht diagnostizierten Patienten muss die Verwendung im Falle auftretender Irritationen unverzüglich eingestellt und ein Arzt hinzugezogen werden.

Zusätzliche Bilder

Logo
Kit