sampermans guido

Event Details

September 20, 2024 - April 25, 2026

Zahn und Kiefer
Kieferorthopädische Ordination Dr. Sampermans
Kuefsteingasse 15 Top 4.6
1140 Wien, Österreich

Dr. Guido Sampermans

Kursgebühr - 14.900 € p.P. (exkl. MwSt.)

- 9.900 € für Weiterbildungsassistent:innen (exkl. MwSt.)

Download Brochure

Moderne digitale Kieferorthopädie: Qualität und Effizienz
(2024-2026, 10-teilige Kursreihe)

Das Seminarprogramm besteht aus 10 Modulen à 2 Tagen, verteilt über zwei Jahre, und bietet eine Übersicht über die zeitgemäße, qualitative und effiziente Kieferorthopädie. Der Schwerpunkt liegt auf der festsitzenden Behandlung mit der Straight-Wire-Technik. Diese Philosophie hat sich über mehr als 40 Jahre bewährt und hinsichtlich Materialien und Konzepten stetig weiterentwickelt. Heute ist sie die weltweit meist angewandte kieferorthopädische Technik. Dr. Guido Sampermans verfügt über 35 Jahre Erfahrung mit dieser Technik. Um stets „state-of-the-art“ zu bleiben, übernimmt er immer wieder neue Entwicklungen in seine KFO Praxis. In diesem Kurs werden viele Fälle besprochen. Die Teilnehmer können eigene Fälle mitbringen, die während des Kurses diskutiert und geplant werden. Ein weiterer wichtiger Pfeiler dieses Kurses ist die Nutzung aller neuen digitalen Technologien, die derzeit verfügbar sind: digitale Fotografie, Import und Export der Fotos in das Programm Onyx-Ceph, Import und digitale Vermessung von 3D-Modellen, Segmentierung von 3D-Modellen für Set-ups und Herstellung von 3D-Schienen für indirektes Kleben und Aligner. In jeder Sitzung werden praktische digitale Übungen mit dem Bildgebungsprogramm Onyx-Ceph durchgeführt. Der Kurs ist sehr praxisorientiert, mit direkten und indirekten Übungen zum Kleben von Brackets an Typodonten und Live-Demonstrationen an Patienten von Dr. Sampermans. Außerdem sind Übungen zum Biegen von Drähten, Einsetzen von Mini-Screws und Demonstrationen zum 3D-Druck Teil des Kursinhalts. Anhand zahlreicher Patientendateien aus der Praxis werden alle Schritte der Behandlungsplanung und der klinischen Behandlung im Detail erläutert. Probleme und Fehler während der Behandlung werden aufgezeigt und alternative Lösungen diskutiert. Am Ende des Kurses wird jeder Teilnehmer ein Experte in digitaler Kieferorthopädie sein und die Möglichkeit haben, dieses Wissen direkt in der eigenen Praxis umzusetzen.

Motto: Klinische Kieferorthopädie vom Praktiker zum Praktiker.

Modul 1: Schlüsselelemente einer hochqualitativen, digitalen, kieferorthopädischen Praxis

Modul 2: Diagnose und Behandlungsplanung Teil 1

Modul 3: Diagnose und Behandlungsplanung Teil 2

Modul 4: Diagnose und Behandlungsplanung Teil 3

Modul 5: Die Straight Wire Technik Teil 1 und indirektes Kleben

Modul 6: Die Straight Wire Technik Teil 2

Modul 7: Extraktions- vs. Non-Extraktionsmechanik, Draht-Sequenzen, Verankerung und Lückenschluss

Modul 8: Klasse II, Klasse III Behandlungsmechaniken

Modul 9: Behandlung von Kreuzbiss, offenem Biss, Tiefbiss und impaktierten Zähnen

Modul 10: Feineinstellung, Retention, interdisziplinäre Kieferorthopädie

Einzelheiten zu den Modulinhalten finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Referent:

Nach seinem Studium an der Universität Leuven, Belgien (Approbation zum Zahnarzt), eröffnete Dr. Guido Sampermans 1986 seine erste eigene Praxis in Belgien und wenig später auch in Deutschland und den Niederlanden. Neben der Leitung seiner hochmodernen Praxis in Wien (AT) verfügt er auch über jahrelange Erfahrung als Referent und arbeitet mit führenden Kieferorthopäden zusammen. Mit progressiven Konzepten in Hinblick auf Service, Qualität und Effizienz sowie durch die Nutzung aktueller, digitaler Entwicklungen gilt seine Praxis als Musterbeispiel für “State-of-the-Art” Einrichtungen.

160 ZEP-Punkte

Dauer:
Jeweils 09 - 17 Uhr

Kursgebühr:

14.900 € p.P. (exkl. MwSt.)

9.900 € für Weiterbildungsassistent:innen (exkl. MwSt.)
Hierbei handelt es sich um einen Paketpreis. Einzelne Module sind nicht separat buchbar.

In der Kursgebühr ist Folgendes enthalten:

  • Verpflegung während der Kurszeiten
  • 1 Willkommensessen beim ersten Modul, 1 Abschlussessen beim letzten Modul
  • Onyx-Ceph Lizenz für die gesamte Kursdauer

NICHT enthalten sind:

  • Reisekosten
  • Hotelkosten
  • Laptop
  • Benötigte Kursmaterialien. Diese sind ab Modul 5 mitzubringen. Details hierzu erhalten Sie nach der Anmeldung.

Rücktritt:

Wir bitten um Verständnis, dass ein kostenfreier Rücktritt nur bis 4
Wochen vor der Veranstaltung und in schriftlicher Form möglich ist.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Laura Ehrke: lehrke@americanortho.com
Tel.: +49 7631 9769 134

Registration