baxmann martin

Event Details

November 26, 2022

Hotel am Konzerthaus Vienna - MGallery
Am Heumarkt 35-37
Wien, Österreich 1030

Dr. Martin Baxmann

Kursgebühr - 390€ (inkl. Verpflegung und MwSt.)

Download Brochure

ABCD System der Klasse II Behandlung

In diesem Kurs lernen Sie von Dr. Martin Baxmann, dem Entwickler von Lean Orthodontics® und Herausgeber eines der wichtigsten Klasse-II-Fachbücher im deutschsprachigen Raum.

Sie lernen mit einer mitreißenden Mischung aus Humor und wissenschaftlicher Evidenz alles, von der herausnehmbaren bis zur festsitzenden Kieferorthopädie. Alles was wirklich funktioniert! Und warum manche Methoden einfach keinen Erfolg bringen. Wir besprechen Distalisation im Oberkiefer und anteriore Vorverlagerung des Unterkiefers.

Sie lernen auch die 2 entscheidenden Therapiephasen der Funktionskieferorthopädie kennen, die Ihnen die Augen öffnen werden. Dr. Baxmann zeigt Ihnen, wie Sie mit seiner Methode sicher und einfach die Compliance Ihrer Patienten messen und dokumentieren und warum die 4 Altersarten so wichtig sind.

Implantat- und zahngetragene Konzepte, Extraktionstherapie und Chirurgie, Asymmetrien und Dysfunktionen werden detailliert durchgenommen.

Wenden Sie Dr. Baxmann’s ABCD-System® konsequent an, treffen Sie ab jetzt immer die bestmögliche Entscheidung für Sie und für Ihren Patienten. Garantiert.

Dieser 1-Tages-Kurs ist für Zahnärzte, MSc Kieferorthopädie und Kieferorthopäden. Lassen Sie sich von Dr. Baxmann’s Energie und Enthusiasmus auf das nächste Level bringen. Egal ob Beginner oder Profi, es lohnt sich für jeden, der noch besser werden möchte.

Dr. Baxmann ist Geschäftsführer fünf kieferorthopädischer Praxen von Orthodentix und dem kieferorthopädischen Fachlabor MyOrthoLab. Neben seiner Praxistätigkeit initiierte und publizierte er zahlreiche Studien, entwickelte kieferorthopädische Apparaturen sowie Produkte und gibt international kieferorthopädische Fortbildungskurse.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Laura Ehrke unter: lehrke@americanortho.com
Tel.: +49 7631 9769 134

8 Fortbildungspunkte

Dauer:
09 bis 17 Uhr

Kursgebühr:
390€ (inkl. Verpflegung und MwSt.)

Wir behalten uns vor, in Anbetracht der aktuellen, sanitären Lage Änderungen vorzunehmen. Diese können bspw. die Umstellung auf ein Online-Seminar beinhalten und werden frühestmöglich bekannt gegeben.

REGISTRATION